Gründeich 5
26427 Gründeich bei Bensersiel
Telefon04971 685
Emailinfo@nordseeurlaub-bei-bensersiel.de
www.nordseeurlaub-bei-bensersiel.de

„Haus Cornelius“
2 Ferienwohnungen

Urlaub zwischen Bensersiel und Dornumersiel an der Nordsee –
Haus „Cornelius“ in Gründeich

Seien Sie eingeladen nach Gründeich zwischen Bensersiel und Dornumersiel in das Haus „Cornelius“. Gründeich liegt mittig zwischen dem Nordsee-Heilbad Bensersiel (von dort geht zum Beispiel die Fähre zur ostfriesischen Nordsee-Insel Langeoog) und dem Nordsee-Bad Dornumersiel. Bensersiel und Dornumersiel liegen an der ostfriesischen Nordseeküste direkt am einzigartigen Naturschauspiel „Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“, seit 2009 „UNESCO-Weltnaturerbe“.

Hier im Haus „Cornelius“ in Oldendorf bei Bensersiel bieten wir Ihnen ostfriesische Nordsee-Natur pur! Sie befinden sich direkt am „Schlafdeich“, auch „Sommerdeich“ genannt, in „Riech-Weite“ der Nordsee. Die Luftlinie zur Nordsee beträgt nur ungefähr 400 Meter, Sie wohnen Tag und Nacht in absolut frischer und gesunder Nordseeluft.

Im Haus „Cornelius“ zwischen Bensersiel und Dornumersiel befinden sich für Ihren Urlaub zwei Ferienwohnungen. Ferienwohnung „Schlafdeich“ ist ungefähr 58 Quadratmeter groß und damit sehr gut geeignet für zwei bis vier Personen nebst zusätzlichem Baby. Ferienwohnung „Schlafdeich“ ist ungefähr 41 Quadratmeter groß und bietet für zwei bis drei Personen Platz.

Die Ferienwohnungen sind gemütlich eingerichtet und komfortabel ausgestattet mit allem, was Sie so in Ihrem Urlaub benötigen werden. Draußen können Kinder sehr schön im abgeschlossenen Garten spielen und für jede der beiden Wohnungen steht eine möblierte Terrasse zur Verfügung.

Klicken Sie oben im Menü auf die Schalter „Ausstattung“, „Bilder“ und „Grundriss“ und Sie erfahren detailliert alles über das Haus und die Ferienwohnungen, dessen Ausstattung, Aufteilung und die Gestaltung aller Räume.

Vom Haus „Cornelius“ aus starten Sie zu wunderschönen Fahrradtouren oder Wanderungen ins Inland durch die weiten Wiesen und Felder der Marsch oder auch am Deich entlang, immer in frischer und sehr gesunder Luft.

Das Nordsee-Heilbad Bensersiel, an dessen Ostrand das Dorf Gründeich beginnt, hat für Sport, Erholung und Spiel viel zu bieten.

Alle Attraktionen, die Ihnen Bensersiel zu bieten hat, erreichen Sie bequem mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Sie machen also einen Spaziergang von nur etwas mehr als 1.500 Meter bis zum Strand in Bensersiel.

Dort gibt es den Strand selbst mit einem Abenteuerspielplatz und dem neuen Strandportal. Auch „Bennis Abenteuerland“ ist im Gebäudekomplex des Strandportals untergebracht. Es handelt sich um eine Strand-Spielanlage für Kinder unter Dach.

Am Strand finden Sie außerdem einen Abenteuerspielplatz, z. B. mit Kletterschiff, und das Kinderhaus „Kunterbunt“, das Meerwasser-Freibad, den maritimen Sportthemenpark sowie viele Veranstaltungen; und es gibt noch viele Ideen mehr für Ihren Urlaub in Bensersiel.

Die Badelandschaft „Nordseetherme Bensersiel“, ein modernes beheiztes Spaß- und Freizeitbad, steht dann einen kleinen Spaziergang durch den Kurpark entfernt auf der anderen Seite des Hafens. Dort gibt es eine herrliche Badelandschaft mit Riesenrutsche für die ganze Familie, ein Therapiezentrum (z. B. mit allen Kureinrichtungen) sowie ein modernes Sauna-, Wellness- und Fitnesscenter.

Für Ihren Einkauf, die morgendlichen Brötchen oder ein schönes Essen oder einen leckeren Kaffee oder Tee steht Ihnen ein großes Angebot an Geschäften, Restaurants, Cafés und gemütlichen maritimen Kneipen im Ortskern von Bensersiel zur Verfügung. Zum Beispiel gibt es einen Verbrauchermarkt, einen Bäcker sowie mehrere schnuckelige Geschäfte sowie gleich mehrere Gastronomiebetriebe in Fußnähe in und an der überdachten Einkaufs- und Restaurationszeile „Deichpassage“ im Urlaubsszentrum „Nordseegartenpark“.

Für Ihren Urlaub oder Ihre Kur sind Sie bei uns ideal versorgt. Ganz in der Nähe von Bensersiel liegt Esens, die „gute Stube“ des Harlingerlandes. Sie erreichen Esens mit dem Auto in ca. fünf Minuten. Noch besser nehmen Sie ein Fahrrad und fahren „hinten herum“ durch das Marschland über den „Hammerweg“ oder über den idyllischen „Kajedeich“ am „Benser Tief“ (Was ist ein Tief? Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier!) entlang. Wunderschöne Touren erwarten Sie.

Das tolle Bensersieler Angebot wird in Esens ergänzt durch die über 475 Jahre alte Ritterstadt mit historisch gewachsenem Stadtkern. Hier gibt es eine Menge kleine und große Veranstaltungen, Museen und weitere Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. Ihre Kinder besuchen am besten mal den Indoor-Spielpark „Klabautermann“ und haben dort sicher viel Spaß. Der „Klabautermann“ ist eine große Halle voller Ideen zum Spielen und zum Toben.

Dornumersiel im Westen unseres Dorfes Gründeich ist Nordseebad und hat einen großen Sandstrand. Dieser Sielort ist einer der ältesten Häfen an der ostfriesischen Küste. Wir laden Sie ein zum idyllischen Spaziergang am Mahlbusen. Es gibt außerdem in Dornumersiel einen Badestrand und ein beheiztes Nordseewasser-Freibad und alle Einrichtungen für Ihren Kuraufenthalt.

Im „Reethaus am Meer“ mit einer Spielscheune finden Sie Leseraum mit Bücherei und Internetcafé, Kaminzimmer, Tischtennis, Bastel- und Werkräume, Seminar- und Vortragsräume.

Westeraccumersiel, wie der Hafen-Ortsteil von Dornumersiel heißt, hat den bedeutendsten Plattfischfang aller ostfriesischen Häfen. Der Kutter- und Sportboothafen prägt Dornumersiel und Westeraccumersiel.

In Neßmersiel, etwas westlich von Dornumersiel, finden Sie das Multifunktions-Freizeitzentrum „Sturmfrei“ mit vielen Veranstaltungen und ständigen Angeboten für große und kleine Gäste.

Von Gründeich zwischen Bensersiel und Dornumersiel aus erreichen Sie all die vielen Ziele und Sehenswürdigkeiten, die Ihnen Ostfriesland bieten kann.

Besuchen Sie auf einer Tages-Schifffahrt die autofreien ostfriesischen Inseln, alle Fährhäfen zu den Ostfriesischen Inseln sind von Gründeich mit dem Auto leicht erreichbar.

Ein außerordentliches Abenteuer und Naturerlebnis sind auch die Wanderungen im Wattenmeer unter sachkundiger Führung, die von mehreren versierten Wattführern angeboten werden. Oder Sie fahren mit auf einem original ostfriesischen Krabbenkutter. Dabei angeln Sie vielleicht sogar selbst auf Makrelen.

Oder schauen Sie sich um in den schönen alten Häuptlingssitzen wie Dornum, Greetsiel oder Lütetsburg. Auch in die freundlichen und gemütlichen Städte Ostfrieslands sollten Sie sich mal „verirren“, es ist nicht weit nach Aurich oder Jever. Ein besonderer und reicher Kunst-Leckerbissen ist das Nannen-Museum der Stiftung des „Stern“-Gründers Henri Nannen in Emden.

Sie haben Kinder dabei? Vergessen Sie nicht den Haustierpark in Werdum oder den Spielpark „Klabautermann“ in Esens! Sie gehen gerne in freier Natur spazieren? Übersehen Sie auf keinen Fall das Moor-Naturschutzgebiet „Ewiges Meer“! Das „Ewiges Meer“ ist der größte Hochmoor-See Deutschlands und ein einzigartites Naturerlebnis! Besuchen Sie zahlreiche alte Burgen und Schlösser, Mühlen, Museen, Ausstellungen und andere kulturelle Highlights oder die vielfältige Fauna der geologisch einzigartigen Kombination von Nordsee, Wattenmeer, Marsch, Geest und Moor in Ostfriesland.

Im nahen Jever raten wir unseren Gästen zu einer Besichtigung der bekannten Jever-Brauerei oder des Schlosses, dessen Architektur beweist, dass Jever einst zum Herrschaftsgebiet der russischen Zarin Katherina der Großen gehörte.

Das Stadttheater Wilhelmshaven und die meereskundlichen Ausstellungen („Oceanis“) sind weitere mögliche Ziele Ihrer Tagesausflüge. Die noch immer aktiven historischen Kutterfischer-Häfen wie Greetsiel oder Neuharlingersiel mit ihrem einzigartigen Flair können Sie leicht mit dem Auto erreichen.

Günstige Einkaufsgelegenheiten, viele Veranstaltungen und tolle gastronomische Angebote der Gegend werden Ihr Programm abrunden.

Es gibt bei uns in Gründeich zwischen Dornumersiel und Bensersiel jede Menge Urlaub und Erholung pur.

Herzlich willkommen in Ostfriesland an der Nordsee! Herzlich willkommen in Gründeich am Nordsee-Heilbad Bensersiel und am Nordsee-Bad Dornumersiel!

teilen bei facebook
Aus
teilen bei google plus
Aus
teilen bei twitter
Aus